Neu hier?

Was solltest du als erstes tun?

Schau dich erst einmal in Ruhe um und hör am besten hier direkt mal in die erste Podcastfolge rein. Diese gibt dir am schnellsten ein Bauchgefühl, ob EinfachMami etwas für dich ist 🙂

Für wen ist EinfachMami?
Du bist hier richtig, wenn dich interessiert, wie du die Bedürfnisse deines Babys mit deinen eigenen Bedürfnissen achtsam in eurem Alltag in Einklang bringen kannst. Dabei ist es egal ob du (oder deine Freundin/Frau) schwanger bist, oder ob du bereits Mami oder Papi von einem oder mehreren Bauchwundern bist. Du hast zu jedem Zeitpunkt ein ganz mächtiges Werkzeug: deine Intuition. Wenn du wissen willst, wie du sie (zurück)finden und stärken kannst, dann wirst du hier auf jeden Fall fündig. Mit meinem Podcast, meinem Blog, als Mami und auch als Coach möchte ich dich inspirieren, eine bewusste und wertschätzende Beziehung zu dir selbst und dadurch gleichzeitig auch zu deinem Kind zu entwickeln.

Was gibt es hier alles zu entdecken?
Wenn du die Inhalte gern einfach und schnell nebenbei (zum Beispiel beim Spazierengehen etc.) bekommen möchtest, dann ist der Podcast genau das Richtige für dich. Schau auf jeden Fall auch mal bei Instagram und Facebook vorbei. Dort findest du andere Mamis und Papis, die sich für Achtsamkeit und Intuition im Alltag mit Kind interessieren und es gibt einen wirklich wertvollen Austausch. Wenn du direkt selbst loslegen möchtest, hol dir den einfachen Mamicoach. 

Warum heißen die Seite und der Podcast „EinfachMami“?
Liebe Papis, fühlt euch bitte nicht ausgeschlossen. Die Seite heißt EinfachMami, weil ich selbst eine Mami bin und hier als Coach und Mami berichte. Ich weiß, ihr schafft das, euch nicht benachteiligt zu fühlen:-) Falls ihr besondere Fragen oder Themenwünsche habt, schreibt mir gern eine Mail. Es ist übrigens nicht ausgeschlossen, dass es hier bald auch einen Bereich extra für Papithemen gibt, also her mit euren Ideen.

Wer schreibt hier eigentlich?
Ich bin Franzi. Liebevolle Mami. Leidenschaftlicher Coach für individuelle Veränderungen. Bedürfnisforscherin.

Meine Vision ist es, Mamis und Papis authentisch und kompetent bei der größten Veränderung im Leben zu begleiten und dabei eine bewusste und wertschätzende Beziehung zu sich selbst und dadurch zu ihrem Kind zu entwickeln. Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, bitte hier entlang.

Show Buttons
Hide Buttons
Inline
Inline